LeseFREItag

Freitag, 20.4.2007

Zu Ehren des dänischen Dichters feiern Kinder und Erwachsene in aller Welt Hans Christian Andersens Geburtstag am 2. April als Internationalen Tag der Kinder- und Jugendliteratur.
Den 23.April erklärte die UNESCO zum Welttag des Buches.
Auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft Welttag des Buches wurde im Jahr 2004 der "Lesemonat April" ins Leben gerufen, der eine Klammer zwischen dem Andersentag (2. April) und dem Welttag des Buches bildet.

Höhepunkt des "Lesemonats" April in der Steiermark ist der LeseFREItag an zahlreichen steirischen Schulen.

An unserer Schule fand dieser LeseFREItag am 20. 04. 2007 statt. An diesem Tag gab es in den einzelnen Schulstufen verschiedenste Aktivitäten:

1. Klassen u. 2. Klasse: „Bewegtes Lesen – lesen bewegt“

Lesung durch Herrn Scheucher aus Straden

Lesen eines Buches (Buchkassette, nach Klasse u. Leistungsgruppe verschiedene Bücher)

3. u. 4. Klassen: Workshop „Schüler gestalten ein Buch“ (Novum–Verlag)

Lesung durch Verena Mayer (Buchvorstellung)Lesen eines Buches (nach Klassen u. Leistungsgruppen unterschiedliche Buchkassetten, Leseplan)

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login