Sport und Spiel

Das Schulfest in diesem Jahr stand unter dem Motto "Sport und Spiel". Entsprechend diesem Motto gab es viele verschiedene, sportlich mehr oder weniger ernste Wettkämpfe und Geschicklichkeitsübungen. Der ernsteste und härteste Wettkampf war wohl das Seilziehen zwischen der FF Weixelbaum und den Lehrern. Die Lehrer hätten vielleicht in einer anderen Gewichtsklasse eine Chance gehabt. Ergebnis: 2 : 0 für die FF.

Jongleur Peter zeigte den Schülern und Erwachsenen die ersten Schritte im Jonglieren mit Tellern und dem Diabolo.
Der Elternverein sorgte wie immer hervorragend für das leibliche Wohl, so dass es ein gelungenes, lustiges Fest wurde, auch wenn ein heftiger Regen für ein jähes Ende sorgte.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login