Workshop "Flüchtling"

Workshop „Flüchtling“

In einem Workshop mit der ARGE „Jugend gegen Gewalt und Rassismus“ bekamen unsere SchülerInnen
Einblick in die  Flüchtlingsproblematik. Ein Asylwerber berichtete über die tragischen Umstände, die ihn zum
Flüchtling machten. Er stammt aus der Umgebung von Aleppo und hat hautnah diesen Bürgerkrieg erlebt. 
Nach wochenlangem Unterwegssein kam er im Sommer 2015 nach Österreich.

 Einige Statements unserer Schülerinnen und Schüler:

„Früher habe ich anders gedacht, jetzt weiß ich, wie arm sie sind“

„Wichtige Informationen  aus 1. Hand, man kann nachvollziehen, was die Flüchtlinge mitmachen“

„Traurig, wie ein schönes Land zerstört wird“

„Der Krieg nimmt die Zukunft der Menschen“

„Die Not der Menschen wird durch Schlepper ausgenützt“  (mit Schlauchboot und kaputten
Schwimmwesten werden Flüchtlinge auf das offenen Meer geschickt)

„Schockierend, was Menschen auf sich nehmen“



Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login