WISPO Wintersportwoche - Planneralm

15.1. - 19.1.2018            21 SchülerInnen der 2. u. 3. Klasse

Am ersten Tag waren wir um 11:00 Uhr auf der Planneralpe.
Das Quartier war noch nicht beziehbar aber nach dem Mittagessen wurden 
die Zimmer zugeteilt und es ging um 14:00 auf die Piste. Für die AnfängerInnen 
stehen ein Teppichlift und ein Seillift zur Verfügung. An den folgenden Tagen wurde 
vormittags und nachmittags Schi gelaufen, und die Abendvorträge bezogen sich auf 
Pistenregeln, Erste Hilfe, und alpine Gefahren. Am 18.1. fand ein von der Schischule 
„FREESKI“ organisiertes Abschlussrennen (Torlauf) statt. Die TeilnehmerInnen erhielten 
eine Urkunde und der Bestplatzierte einen Pokal. Donnerstagabend gab es eine 
Schneewanderung entlang der Rodelpiste zur Jagdhütte. Am Freitag reisten wir 
nach dem Mittagessen ab. Im Laufe der Woche hat es mehr als einen Meter 
Neuschnee gegeben. Schneefall und Wind machten uns sehr zu schaffen, 
aber bei richtiger Kleidung kann man auch dies meistern. Schon seit einigen 
Jahren hatten wir wieder eine Wintersportwoche ohne Verletzungen!

Das JUFA Alpinresort  liegt direkt an der Piste. Die SchülerInnen sind in Dreibettzimmern 
untergebracht, die Verpflegung ist auf Buffetbasis, und es steht für jede Schikurskursgruppe 
ein eigener Aufenthaltsraum zur Verfügung. Im Haus befindet sich ebenfalls ein Turnsaal. 
Wir können dieses Haus nur weiterempfehlen!

Weitere Bilder in der FOTOGALERIE.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login