„Freundlichkeit zählt“

Auch die NMS Deutsch Goritz nahm an dem Friedensplakatwettbewerb 2018-2019  
„Freundlichkeit zählt“ teil. Den Schülerinnen und Schülern wurde die Gelegenheit geboten, 
ihre Gefühle zum Thema Frieden kreativ auszudrücken und andere Menschen an ihren 
Vorstellungen teilhaben zu lassen. Prämiert wurden sie vom LC Bad Radkersburg – Mureck (MD 114) 
im Rahmen der Präsidentschaft von Alfred Ornig.   

Den ersten Preis bekam  Larissa Strohmaier (3. Klasse), die beiden zweiten Preise 
gingen an Leonie Gangl (2. Klasse) und Dominik Stradner (3. Klasse).

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login