Geschmacksschule in der 1. Klasse

 

Im Rahmen des Jahresprojektes „Gesund essen – bewegt leben“ beschäftigten sich die SchülerInnen am
15. 1. 2019 mit unseren Lebensmitteln.  Sie sortierten verschiedene Lebensmittelverpackungen nach ihrer
Größe, informierten sich über die Herkunft unterschiedlicher Lebensmittel und bereiteten in Englisch einen
Sketch zum Thema vor.

 

Anschließend absolvierten sie den Workshop „Geschmacksschule“ mit Seminarbäuerin Frau Tatzl. Sie lernten,
dass alle unsere Sinne beteiligt sind, um Lebensmittel zu erkennen und  verschiedene Geschmäcker zu
unterscheiden. Sie verkosteten diverse Milchsorten, ertasteten Zwiebeln, Bohnen und andere Lebensmittel,
erkannten Knoblauch und Zitronen am Geruch, schmeckten süße, saure und bittere Getränke und ließen
sich bei der Joghurtverkostung von der Farbe des Joghurts in die Irre führen und erkannten dabei,
dass Farben unseren Geschmack täuschen können.

Die SchülerInnen waren mit Begeisterung dabei.

Weitere Bilder in der Fotogalerie!

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login